Klausur-Manager -  Tablets und Notebooks "klausursicher" machen

 

Tablets und Notebooks "klausursicher" machen

Anwendungszenarien

Der Klausur-Manager erfordert keine spezifische schulische IT-Infrastruktur. Die Applikation ermöglicht den Einsatz von mobilen Geräten (BYOD) für Klausuren in Schulen ohne Vernetzung, ohne pädagogische Vernetzung oder mit pädogogischem Netz ohne Klausurmodus. 

Abhängig von den getroffenen Einstellungen fungiert das Gerät beispielsweise „nur“ als klausurfähiger CAS-Taschenrechner mit Speichermöglichkeit für die abzugebende Klausur oder als „vollwertiger PC“. 

Workflow

Der Klausur-Manager erfordert keine spezifische schulische IT-Infrastruktur. Die Applikation ermöglicht den Einsatz von mobilen Geräten (BYOD) für Klausuren in Schulen ohne Vernetzung, ohne pädagogische Vernetzung oder mit pädogogischem Netz ohne Klausurmodus.

Abhängig von den getroffenen Einstellungen fungiert das Gerät beispielsweise „nur“ als klausurfähiger CAS-Taschenrechner mit Speichermöglichkeit für die abzugebende Klausur oder als „vollwertiger PC“. 

Start Klausur-Modus

Nach dem Start des Klausur-Modus über das entsprechende Icon wird auf den Schüler-Geräten die Eingabe einer numerischen Klausur-ID gefordert. (Diese ID wird durch die Applikation für Lehrkräfte erzeugt, die gleichzeitig auch Farben für die visuelle Kontrolle auf den Geräten der Schüler anzeigt.)

Kontrolle im Klausur-Modus

Nach Eingabe der Klausur-ID startet die zugelassene Applikation.Die Kontrollfarben verhindern effektiv Täuschungsversuche. ID und Kontrollfarben werden auf den Geräten der Schüler angezeigt und dienen als Bestätigung dafür, dass sich die Geräte im Klausur-Modus befinden. Im Offline-Modus ist diese Art der optischen Überwachung die einzige Kontrollmöglichkeit.

Beendigung der Klausur

Wird die Anwendung geschlossen, erscheint ein Auswahldialog zur Abgabe/Speicherung der Ergebnisse und der Klausur-Modus wird beendet. Die Abgabe erfolgt durch das Ablegen der Datei in einen schreib- und löschgeschützten Ordner. 

 

 

 

 

 

 

 

Ritana Hotline

Ritana Hotline +49 (0) 2241 / 165 085 - 0

Rufen Sie an, wenn Sie Fragen haben, oder weitere Informationen wünschen.